Gästebuch

Einträge: 42 | Besucher: 9410

Kati Köppe schrieb am 23.08.2010 - 15:41 Uhr
Liebe Ingrid, lieber Mesut, çok teşekür ederim!!! Ich bin gut in Deutschland angekommen und lasse ab jetzt den Urlaub nachwirken. Für alle, die das Gästebuch nutzen, um sich eine Meinung zu bilden: Der Besuch lohnt! Büyükdere ist ein gemütliches Örtchen mit einer unkomplizerten Anbindung an Istanbul. Das Haus hat Charme, die Zimmer sind alle schön und geschmackvoll eingerichtet, Ingrid und Mesut sind herzlich und hilfsbereit (und lustig). Man kann dort ganz in Ruhe ausruhen und bei einem Super-Frühstück auf hübscher Terasse auch bis mittags oder länger die Seele baumeln lassen; die Küche ist prima eingerichtet, wer mag, kann sich selbst versorgen. Oder man macht sich auf in die Stadt und erkundet Istanbul und Umgebung. Mesut und Ingrid haben gute Tips und viel Geduld, alle Fragen zu beantworten.
Es stimmt, was auch schon andere hier geschrieben haben: eine Oase nach dem Rummel in der Stadt.
Ich möchte gerne wiederkommen! Grüßt Bobby von mir.
Christiane Busmann schrieb am 11.06.2010 - 18:39 Uhr
Liebe Ingrid, lieber Mesut,
ganz herzlichen Dank für die wunderschöne Zeit, die ich in Eurem gastfreundlichen, liebevoll eingerichteten Haus verbringen durfte! Die Tipps für die Erkundung dieser wunderschönen, quirligen, spannenden Stadt waren extrem hilfreich. Angefangen von den besten Fahrmöglichkeiten mit öffentlichen Verkehrsmitteln (hat alles wunderbar funktioniert), über Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Cafés, Events und den Besuch des Bazars ... für alles gab es tolle Ratschläge. Die "Heimfahrt" mit der Fähre über den Bosporus habe ich jedes mal sehr genossen! Umschalten vom Trubel des Stadtzentrums auf das beschauliche Büyükdere - Vorfreude auf einen entspannten Abend auf der gemütlichen Terrasse voll anregender Diskussionen mit überaus interessanten, offenen, toleranten und liebenswürdigen Gesprächspartnerinnen.
Alles Gute für Euch! Ich suche schon nach einem Termin für den nächsten Besuch ;-) Susanne
Susanne Weinbrenner schrieb am 31.05.2010 - 17:37 Uhr
Liebe Ingrid, lieber Mesut,
ganz herzlichen Dank für die wunderschöne Zeit, die ich in Eurem gastfreundlichen, liebevoll eingerichteten Haus verbringen durfte! Die Tipps für die Erkundung dieser wunderschönen, quirligen, spannenden Stadt waren extrem hilfreich. Angefangen von den besten Fahrmöglichkeiten mit öffentlichen Verkehrsmitteln (hat alles wunderbar funktioniert), über Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Cafés, Events und den Besuch des Bazars ... für alles gab es tolle Ratschläge. Die "Heimfahrt" mit der Fähre über den Bosporus habe ich jedes mal sehr genossen! Umschalten vom Trubel des Stadtzentrums auf das beschauliche Büyükdere - Vorfreude auf einen entspannten Abend auf der gemütlichen Terrasse voll anregender Diskussionen mit überaus interessanten, offenen, toleranten und liebenswürdigen Gesprächspartnerinnen.
Alles Gute für Euch! Ich suche schon nach einem Termin für den nächsten Besuch ;-) Susanne
Knecke schrieb am 30.05.2010 - 12:36 Uhr
Liebe Ingrid, lieber Mesut,
vielen Dank für die schöne Zeit, die wir im Mai 2010 bei Euch erlebt haben. Eure Tipps zum Erleben der wunderbaren Stadt Istanbul waren sehr hilfreich und die kompetente Stadtführung, die wir bereits im September 2009 durch Ingrid erfuhren, ein Highlight der ganz besonderen Art. Die Lebendigkeit, Buntheit, den Trubel, die Museen, und Denkmäler, die Basare, Straßen und Plätze Istanbuls haben wir mit großem Interesse genossen und kaum ein Erlebnis ausgelassen. Wenn wir dann die Fähre um 18:10 nahmen, waren wir sehr froh in das schöne Haus nach Büyükdere zurückzukehren und genoßen immer wieder die einstündige Fahrt auf dem Bosporus.
Abends auf der Terasse lernten wir interessante Menschen kennen, mit denen wir Reise- und Lebensgeschichten austauschten. Bei interessanten Diskussionen schätzten wir besonders Offenheit, gegenseitigen Respekt und Toleranz.
Gerne möchten wir wieder kommen! Gruß, Ingrid, Christiane, Renate, Uli und Knecke
Katja schrieb am 01.03.2010 - 15:35 Uhr
Liebe Ingrid, lieber Mesut,

vielen lieben Dank fuer die offene, herzliche Aufnahme und Gastfreundschaft. Ich habe mich unheimlich wohl gefuehlt, zwischen all den geschmackvollen Dingen, der guten Literatur und den netten Gespraechen. Mein Zimmer: ein Traum! Gross, behaglich, stilvoll, ruhig, mit herrlichem Blick auf den Bosporus. Wenn ich wieder nach Istanbul komme, wuerde ich gerne wieder hier naechtigen!
Und natürlich sind Sie in Schottland jederzeit Willommen!
Gabriele Messer schrieb am 01.11.2009 - 15:31 Uhr
Vom 17.-24.10.09 durften wir Gast in diesem wunderschönen und von ausgesprochen netten Vermietern bewirtschafteten Haus wohnen. Wir haben uns von Anfang an wohl gefühlt. Jedes Zimmer ist individuell und sehr geschmackvoll eingerichtet. Zum Teil gibt es von dort aus direkten Blick aufs nahe Meer mit stimmungsvollen Sonnenaufgängen und vielfältigem Schiffsverkehr.
Istanbul ist viele Reisen wert, und die Lage und die Ausstattung des Hauses erlauben es, sich zwischendrin von Besichtigungstouren ins Zentrum der Stadt zu erholen. Eine große von allen nutzbare Wohnküche bildet sozusagen den Kern des Hauses. Dort gibt es auf Wunsch leckeres Frühstück mit täglich neuen Überraschungen, und dort kommen auch abends oft die Gäste zusammen und tauschen sich über ihre Erlebnisse aus, so dass wir bezüglich der neuesten Tips immer auf dem aktuellen Stand waren.
Vor der Küche schließt sich ein, ebenfalls mit benutzbarer, Wintergarten an, der zur großen Terrasse führt. Terrasse und Dachterrasse (von den Gästen nutzbar) ermöglichen einen wunderbaren Blick über den Bosporus.
Haben Sie schon einmal von der Dusche aus aufs Meer geschaut? Nun, hier ist das möglich.
Im Stadtteil Büyükdere ist alles vorhanden, was man/frau zum Erholen braucht (Geschäfte, Restaurants, Meerpromenade mit Cafés, Schneider, Schuster usw.)
Das Vermieter-Paar tut sein übriges dazu. Immer wieder wurde auf unsere Fragen und Wünsche eingegangen. Anregungen für lohnende Ausflugsziele (je nach Wetterlage) wurden uns quasi beim Frühstück serviert,zusammen mit einer differenzierten Wegbeschreibung der öffentlichen
Christian aus Frankfurt schrieb am 20.07.2009 - 15:30 Uhr
War vom 4. bis 11. Juli 2009 bei Ingrid und Mesut. Absolut empfehlenswerte Unterkunft, einfach, sauer und mit einer sehr familiären Note. Genial ist der Blick von 2 Terrassen auf den Bosporus. Hier kann man morgens beim reichhaltigen Frühstück und abends beim Bier die Hektik der Großstadt vergessen. Hilfreich waren auch die vielen Insider-Tipps von Ingrid und Mesut. Die Unterkunft liegt zwar etwas ausserhalb, aber dank der öffentlichen Verkehrsmittel ist man schnell in der City. Besonders zu empfehlen ist die Fahrt mit dem Schiff nach Büyükdere. Auch das Schwarze Meer ist mit dem Dolmus innerhalb von 45 Minuten zu erreichen.
Auch dank der Unterkunft ein rundum gelungener Aufenthalt in einer faszinierenden Metropole.
Danke Ingrid und Mesut und vielleicht bis bald einmal!
Luise Winkler schrieb am 07.06.2009 - 13:28 Uhr
Bin über "Das schwarze Buch" auf Ihre Website gestossen. Musste lachen über Feldenkrais-Angebot. Würde gerne Ferien dort verbringen, nur allein reisen?
Karin und Brigitte aus Frankfurt-Bornheim schrieb am 08.10.2008 - 19:26 Uhr
Ein sehr schöner Platz, der nach der Hektik der pulsierenden "Stadtmitte" Istanbuls zum Erholen in geschmackvollem Ambiente einlädt. Mit Vermietern, die durch ihre Kenntnisse über Kultur, über Land und Leute ihren Gästen Augen und Herz öffnen, was schon mit einem wunderbaren Frühstück anfangen kann. Da möchte man lange bleiben und bald wiederkommen.
Inge schrieb am 05.10.2008 - 21:24 Uhr
Ein wunderbarer Ort mit freiem Blick, geschmackvollen Zimmern und sehr netten Menschen. Genau das Richtige für eine kurze oder längere Auszeit. ...und in der Nähe diese grandiose Stadt, die es zu entdecken lohnt. Aber, gerne kommt man wieder in das Gästehaus von Ingrid und Mesuth zurück, eine Oase ...mitten im Leben.
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dem Einsatz zu. OK, verstanden! Informationen zum Datenschutz

 
Bitte aktiviere JavaScript!
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier